Info
    Info
    Schließen

Oberstdorf – Luftkurort im Schatten der Sprungschanze

Oberstdorf im Sommer

Oberstorf ist bekannt für den Wintersport in all seinen Facetten. Aber auch wer Erholung für sich sucht, ist hier richtig.

 

 

Oberstdorf ist eine Gemeinde im Süden von Deutschland, die sich vor allem durch den Wintersport einen Namen gemacht hat. Winter-
sportfreunde und Sportfans brauchen von Unterjoch aus nur eine halbe Stunde bis Oberstdorf und können dort Ski fahren, Schlittschuh laufen oder einfach nur als Zuschauer an sportlichen Veranstaltungen teilnehmen.

 

 

In Oberstdorf Wintersport erleben
Fans des winterlichen Sportvergnügens ist der Ort in den Allgäuer Alpen ein Begriff, denn mit der Schattenberg- und der Heini-Klopfer-Schanze verfügt Oberstdorf gleich über zwei legendäre Skifluganlagen. In den Wintermonaten trifft sich an den Schanzen die Elite des Skiflugs. Besonders während der Drei-Schanzen-Tournee im Januar werden hier viele bekannte Sportler gesichtet. Die Fans des Skifliegens treffen sich am Rande der Schanze und auf den Zuschauerrängen, um dem atemberaubenden Spektakel zu folgen. Aber auch im Sommer ist die Schanze immer einen Ausflug wert. Bei Familienführungen erfährt man alles Wissenswerte über den Sport und den Austragungsort.

 

Einen aktiven Urlaub in Oberstorf verbringen
Wer in seiner Freizeit lieber selber aktiv wird, anstatt sich die Sportstätten nur anzusehen, der ist in Oberstdorf ebenfalls richtig. In der großen Eislaufhalle, die die ganze Woche über geöffnet hat, amüsieren sich Kinder und Erwachsene beim Schlittschuhlaufen. Rund um den Ort gibt es viele Pisten und Liftbetriebe. Hier können Sportler in der schönen Natur der Allgäuer Alpen Ski fahren oder mit den Snowboards die steilen Hänge hinabfahren. Im Langlaufstadion können auch Amateure unter Profibedingungen trainieren. Im Sommer drehen sich die Freizeitaktivitäten meist auch um Aktivitäten in der Natur. So kommen Familien hier her, um beim Urlaub auf dem Bauernhof die Natur zu genießen, zu wandern oder mit dem Fahrrad zu fahren. Für Mountainbiker sind zahlreiche reizvolle Strecken ausgewiesen. Aber auch wer sich im Urlaub so richtig erholen will, der findet im Allgäu den passenden Ort. Viele Kurkliniken bieten erholungsuchenden Menschen den richtigen Platz zum Genesen in schöner Umgebung.